Lakra - auch 2014 schnell, clever und sicher ins eigene Heim.

Ihr kompetenter Partner in Sachen Lakra Förderungen

Die Kinder endlich ohne Sorgen im eigenen Garten spielen lassen. Freunde einladen und Party machen ohne Rücksicht nehmen zu müssen. Kaffeekränzchen mit den Freundinnen auf der eigenen Terrasse abhalten.

 

 

Der Traum von den eigenen vier Wänden – jeder von uns hat ihn. Doch wie soll ich ihn in Zeiten wie diesen dauerhaft verwirklichen? Wie finanziere ich solide? Wie sicher ist mein Haus, wenn es mal finanziell etwas „enger“ wird?

Haben Sie Geld zu verschenken?

Wir beraten Sie, bewerten Ihre Situation und unterstützen Sie so, dass Sie die Förderung auch wirklich bekommen und sich nicht im Antragslabyrinth verlieren.

 

Die Unterstützung für Familien ist vielschichtig aufgebaut. Geht es um den Bau oder Erwerb eines Eigenheims sind Sie bei uns richtig. Wie sieht Ihre persönliche Förderung konkret aus ? Ein Beispiel für eine Familie mit zwei Kindern aus der aktuellen Familienförderung 2013:

Reguläre Baufinanzierungen vs. Lakra

 

Bei einem aktuellen und realistischen Referenzzinssatz von 3,5 % für 15 jährige Zinsfestschreibung bei 95 % Beleihungsauslauf stellen sich die Vorteile wie folgt dar:

Das schenkt Ihnen der Staat! Darauf sollten Sie wirklich nicht verzichten.Warum also mehr bezahlen? mehr lesen

Ihr Wunschhaus - Der direkte Weg zu Ihrem Wunschhaus führt meist über einen unserer zuverlässigen und erfahrenen Bau- und Immobilienpartner.

 

Hier geht es zu Ihrem Wunschhaus.

Wir haben die Antwort. Lakra!

LAKRA ist die Abkürzung für Landeskreditanstalt. Die Landes-kreditanstalt gehört dem Land Baden-Württemberg, heißt in Wirklichkeit L-Bank und steht in Stuttgart. Und was macht sie? Sie macht etwas, was sonst keine Bank macht.

 

Sie unterstützt junge Familien bei der Finanzierung ihres Eigenheims. Und so wie sie es macht, macht es niemand sonst in Deutschland, denn die LAKRA-Finanzierung gibt es nur in Baden-Württemberg und auch nur für Menschen, die in Baden-Württemberg leben.


Was muss ich tun?
Das Land Baden-Württemberg hat seit vielen Jahren ein Landes-wohnraumförderungsprogramm aufgelegt, das nur wenige kennen und von den Hausbanken eher zurückhaltend angeboten wird. Auch ist es etwas kompliziert zu verstehen. Und Sie können den Antrag aus zeitlichen Gründen meist nur einmal stellen. Und wenn das nicht professionell geschieht, ist es schnell vorbei mit der Förderung.

Wir aber wissen, wie es geht. Mit unserer Dienstleistung kommen Sie an Ihr Ziel. Wir unterstützen Sie, das ganze Programm mit seinen vielen Seiten, Tabellen, Restriktionen, Optionen, Grenzen, Ausschlüssen, Voraussetzungen, Fachausdrücken, Erfordernissen, Details etc. zu verstehen und Ihren Vorteil daraus zu ziehen.

Die Lösung ist ganz einfach. Profitieren Sie von nahezu 30 Jahren Erfahrung im Umgang mit den Förderprogrammen, der Landeskreditbank, den Landratsämtern und Kommunen.

Und! Nur wenige nutzen das Förderprogramm. Das ist Ihre Chance!

 

Kein Eigenkapital?